Wäldchesfest: SWG bieten zusätzliche Fahrten zum Schiffenberg an

Auch in diesem Jahr veranstalten die Gießener Fünfziger-Vereinigungen wieder das traditionelle Wäldchesfest auf dem Schiffenberg – am Sonntag, den 20. September ab 10.30 Uhr. „Erfahrungsgemäß nutzen viele Besucher öffentliche Verkehrsmittel für die Hin- und Rückfahrt. Ein Großteil macht sich außerdem bereits vormittags auf den Weg zum Schiffenberg. Aus diesem Grund setzen wir – wie bereits in den vergangenen Jahren zum Wäldchesfest – zeitweise zusätzliche Busse ab der Haltestelle Berliner Platz ein“, erklärt Anne Müller-Kreutz, Leiterin Nahverkehrs-Services bei den Stadtwerken Gießen (SWG).
Die Linie 6 verkehrt von 10.21 Uhr und bis 11.51 Uhr im 30-Minuten-Takt ab Berliner Platz in Richtung Schiffenberg. Anschließend gilt der reguläre Fahrplan. Um 17.51 Uhr startet der letzte Bus ab Berliner Platz zum Schiffenberg. Letzte Rückfahrt ab Schiffenberg Richtung Innenstadt: 18.06 Uhr.

Alle Informationen zum Sonderfahrplan erhalten Fahrgäste unter der Servicenummer der Mobilitätszentrale 0641 708-1400 oder im Internet unter www.stadtwerke-giessen.de im Bereich Verkehr. Dort lässt sich der Fahrplan auch herunterladen.

KonzernVerkehr

Zurück