Ersten Meilenstein im Berufsleben erreicht

Die ehemaligen Auszubildenden und Praktikanten sind bestens auf das Berufsleben vorbereitet: (v. h. und v. l. n. r.) Samuel Mulch, Christopher Rommel, Marco Labellarte, Julia Funk, Lisa Müller, Jana Viziova

Fünf Auszubildende der Stadtwerke Gießen haben kürzlich ihre Abschlussprüfung erfolgreich abgelegt und starten nun in die nächste Etappe ihres Berufslebens.

Am Montag, den 7. Juli 2014 überreichten SWG-Personal- & Organisationsleiter Hans-Jürgen Schulz sowie die Ausbildungsverantwortlichen der Stadtwerke Gießen (SWG) Ruth Biehl-Franze und Sonja Krausmüller fünf Auszubildenden die Abschlusszeugnisse und gratulierten ihnen zur bestandenen Prüfung.
Für den Beruf als Industriekauffrau/Industriekaufmann haben sich Julia Funk, Lisa Müller, Jana Viziova und Christopher Rommel qualifiziert. Malte Kraft darf sich künftig Fachangestellter für Bäderbetriebe nennen. Vier der fünf ehemaligen Auszubildenden bleiben den SWG auch mindestens während der kommenden drei bis zwölf Monate erhalten. Einen entsprechenden Vertrag haben sie bereits unterschrieben.
Des Weiteren wurden Marco Labellarte, Samuel Mulch und Jan Ruch verabschiedet. Alle drei haben jeweils ein Jahrespraktikum bei den SWG absolviert.

Junge Fachkräfte für die Region

Das Thema Ausbildung und Nachwuchsförderung zählt zu den wesentlichen Bausteinen der Strategie bei den SWG. „Aus unserem Nachwuchs rekrutieren sich die Fachkräfte und Spezialisten, die wir künftig im Unternehmen und in der Region brauchen“, erläutert Ruth Biehl-Franze.
Unter anderem betreiben die Stadtwerke für die technischen Ausbildungsberufe ein modernes Ausbildungszentrum. Ruth Biehl-Franze weiß aus Erfahrung: „Der hohe Praxisbezug, sich selbst ausprobieren zu können und eigene Projekte in der Gruppe umzusetzen, das schätzen die Berufsanfänger am Ausbildungszentrum.“
Über das gesamte Spektrum der Ausbildungsberufe informieren die SWG regelmäßig an den Schulen in Gießen und in der Region sowie während der Ausbildungsmesse „Chance“, die jeweils zum Jahresbeginn in den Hessenhallen stattfindet. Zudem bieten die Stadtwerke Gießen Informationen zum Thema Ausbildung auf ihrer Website unter www.stadtwerke-giessen.de an. Interessierte finden dort einen kleinen Film, der einen Einblick in den Ausbildungsalltag bei den SWG bietet.

Konzern

Zurück