elahn 4/2017

Hier können Sie die aktuelle Ausgabe unseres Kundenmagazins elahn herunterladen.

GründerWerkStadt

Wir unterstützen Menschen, die eine gute Idee für ein neues Produkt, eine Dienstleistung oder sogar ein Geschäftsmodell für ein StartUp haben.

SWG-WiFi

Mit dem SWG-WiFi kostenlos in weiten Teilen der Gießener City und im Freibad Ringallee per Smartphone oder Tablet surfen. Kurzanleitung für die Anmeldung.

 

 

Presse

Aktuelles

SWG warnen: keine vertraulichen Daten am Telefon weitergeben

Mutmaßliche Betrüger haben während der vergangenen Wochen mehrfach versucht, an die Bankdaten von Kunden der Stadtwerke Gießen (SWG) zu gelangen – mit unterschiedlicher Taktik. Vergangene Woche gab sich ein Mann bei einem Kunden aus Rabenau-Odenhausen als Mitarbeiter der SWG aus und ließ sich den Zählerstand durchgeben. Anschließend bat er den Mann aus Rabenau-Odenhausen, eine Einzugsermächtigung, die in Kürze per Post zugestellt werde, zu unterschreiben und zurückzusenden. Der misstrauische SWG-Kunde lehnte dies ab, woraufhin der mutmaßliche Betrüger auflegte. „Wir möchten unsere Kunden vor dieser und ähnlichen Maschen warnen. Sie sollten keine vertraulichen Angaben preisgeben – schon gar nicht am Telefon“, betonte Ina Weller, Unternehmenssprecherin der Stadtwerke Gießen AG.
Im Oktober hatte ebenfalls ein mutmaßlicher Betrüger offenbar mehrfach versucht, einer Kundin aus Gießen am Telefon die Daten ihrer Bankverbindung zu entlocken. Laut Aussagen der Kundin gab der Mann vor, im Auftrag der SWG zu arbeiten. Ihr Vertrauen gewann er, nachdem er der Frau am Telefon die ersten Ziffern ihrer Kundennummer nennen konnte.
„Unsere Mitarbeiter würden bei einem Anruf niemals nach den Kontodaten fragen. Passiert das doch, sollten Kunden sofort misstrauisch werden und sich bei uns melden“, erklärt Ina Weller.

Kunden der Stadtwerke Gießen, die während der vergangenen Tage und Wochen ähnliche Anrufe erhalten haben, können sich unter der Servicenummer 0800 23 02 100 (kostenfrei aus dem deutschen Festnetz und allen deutschen Mobilfunknetzen) an SWG-Mitarbeiter wenden und beraten lassen.

Konzern

Archiv

Ansprechpartner

Unternehmenssprecherin

Ina Weller
Telefon: 0641 708-1202
Telefax: 0641 708-3127
iweller@stadtwerke-giessen.de

Stellvertreter

Matthias Acker
Telefon: 0641 708-2100
Telefax: 0641 708-3130
macker@stadtwerke-giessen.de

Ulli Boos
Telefon: 0641 708-1258
Telefax: 0641 708-3127
uboos@stadtwerke-giessen.de

Anfragen für Fotos und Grafiken

Stephan Henkelmann
Telefon: 0641 708-1406
Telefax: 0641 708-3127
shenkelmann@stadtwerke-giessen.de