elahn 4/2017

Hier können Sie die aktuelle Ausgabe unseres Kundenmagazins elahn herunterladen.

GründerWerkStadt

Wir unterstützen Menschen, die eine gute Idee für ein neues Produkt, eine Dienstleistung oder sogar ein Geschäftsmodell für ein StartUp haben.

SWG-WiFi

Mit dem SWG-WiFi kostenlos in weiten Teilen der Gießener City und im Freibad Ringallee per Smartphone oder Tablet surfen. Kurzanleitung für die Anmeldung.

 

 

Presse

Aktuelles

SWG und Stadt Pohlheim eröffnen Stromtankstelle

Von links: Reinhard Paul, Ingo Wallbott, Karl-Heinz Schäfer und Kay-Pieter Stehn-Nix bei der Einweihung der Stromtankstelle in Pohlheim-Watzenborn

Die Stadtwerke Gießen (SWG) und die Stadt Pohlheim haben am Donnerstag, den 18. Dezember eine Stromtankstelle in Betrieb genommen. Auf dem Besucherparkplatz vor dem Rathaus im Pohlheimer Stadtteil Watzenborn können künftig Elektrofahrzeuge, E-Roller und Pedelecs aufgetankt werden. „Aufgrund ihrer geringen Schadstoff- und Feinstaubemissionen gehören Elektrofahrzeuge zur städtischen Mobilität der Zukunft“, erklärte Karl-Heinz Schäfer, Bürgermeister der Stadt Pohlheim, während der Einweihung. Wer die Ladesäule in der Ludwigstraße nutzt, tankt automatisch Gießener Grünstrom, 100 Prozent atomstromfrei und zu rund 40 Prozent regional erzeugt.
„Wir freuen uns, in Pohlheim die erste SWG-Stromladesäule in der Region in Betrieb nehmen zu können“, fügt Reinhard Paul, technischer Vorstand der SWG, hinzu. Das Besondere: SWG-Stromkunden tanken kostenfrei. Sie können ihre Tankkarte am Empfang der SWG-Hauptverwaltung in der Lahnstraße beantragen. Wer keinen Strom von den SWG bezieht, erhält für 25 Euro eine Tankkarte, die bis zum Ende des jeweiligen Kalenderjahres gültig ist. Das Tanken an der Ladesäule ist dann kostenfrei möglich.
Die Stromtankstelle verfügt über zwei Ladepaneele mit jeweils zwei Ladepunkten: Einer mit einem Stecker Typ 2 mit 400 Volt und einer Ladeleistung von bis zu 22 Kilowatt (kW); der zweite mit einem Schuko-Stecker mit 230 Volt, um Fahrzeuge ohne Kommunikationsschnittstelle anschließen zu können. „So können zwei Fahrzeuge gleichzeitig geladen werden“, erklärt SWG-Unternehmenssprecherin Ina Weller. „Unabhängig davon, für welchen der beiden Steckertypen sie geeignet sind.“

Öffnungszeiten der SWG-Hauptverwaltung in der Lahnstraße 31: montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr sowie freitags von 8 bis 13 Uhr.

Konzern

Archiv

Ansprechpartner

Unternehmenssprecherin

Ina Weller
Telefon: 0641 708-1202
Telefax: 0641 708-3127
iweller@stadtwerke-giessen.de

Stellvertreter

Matthias Acker
Telefon: 0641 708-2100
Telefax: 0641 708-3130
macker@stadtwerke-giessen.de

Ulli Boos
Telefon: 0641 708-1258
Telefax: 0641 708-3127
uboos@stadtwerke-giessen.de

Anfragen für Fotos und Grafiken

Stephan Henkelmann
Telefon: 0641 708-1406
Telefax: 0641 708-3127
shenkelmann@stadtwerke-giessen.de