elahn 4/2017

Hier können Sie die aktuelle Ausgabe unseres Kundenmagazins elahn herunterladen.

GründerWerkStadt

Wir unterstützen Menschen, die eine gute Idee für ein neues Produkt, eine Dienstleistung oder sogar ein Geschäftsmodell für ein StartUp haben.

SWG-WiFi

Mit dem SWG-WiFi kostenlos in weiten Teilen der Gießener City und im Freibad Ringallee per Smartphone oder Tablet surfen. Kurzanleitung für die Anmeldung.

 

 

Presse

Aktuelles

Neue Fahrpläne im Nahverkehr

Ab Sonntag, den 11. Dezember 2016 gelten im Rhein-Main-Verkehrsverbund die neuen Fahrpläne. Die Änderungen betreffen auch die Buslinien 1, 5, 7 der Stadtwerke Gießen sowie die Linie 24 der ESE Verkehrsgesellschaft zwischen Gießen und Wetzlar.

Änderungen für Linie 1
An Schultagen entfällt die Verstärkerfahrt auf der Linie 1  um 7.12 Uhr ab der Haltestelle „Rödgen-Bürgerhaus“ bis zur Haltestelle „Max-Reger-Straße“. Hingegen verstärkt wird der Fahrzeugeinsatz  ab 7.19 Uhr von der Haltestelle „Albert-Schweitzer-Schule“ bis zur Haltestelle „Max-Reger-Straße“. Darüber hinaus entfallen montags bis freitags zwischen 15.34 Uhr und 23.33 Uhr die Kurzfahrten zwischen den Haltestellen „Berliner Platz“ und „Sophie-Scholl-Schule“.

Änderungen für Linie 5

Der Bus der Linie 5 an Schultagen montags bis freitags um 7.04 Uhr ab der Haltestelle „Greizer Straße“ endet künftig an der Haltestelle „Hessenhalle“, nicht mehr an der Haltestelle „Herderschule“.

Änderungen für Linie 7

Die Verstärkerfahrt an Schultagen auf der Linie 7  um 7.22 Uhr ab der Haltestelle „Philosophenwald“ wird bis Haltestelle „Hessenhalle“ durchgeführt. Bisher endete diese Fahrt an der Haltestelle „Herderschule“.

Änderungen für die Linie 24

Im Fahrplan der Linie 24 zwischen Gießen und Wetzlar sowie in der Gegenrichtung gibt es ab dem 11. Dezember eine Reihe von Änderungen. Diese betreffen insbesondere Fahrten in den Abendstunden und am Wochenende. Zudem gilt für einige Fahrten ein geänderter Streckenverlauf. Die aufgrund der Baustelle in Atzbach notwendige Änderung der Linienführung hat auch weiterhin Gültigkeit.

Sämtliche Einzelheiten finden Fahrgäste im neuen Fahrplan, den die Stadtwerke Gießen auf ihrer Website unter www.stadtwerke-giessen.de/verkehr zur Verfügung stellen.
Selbstverständlich helfen auch die Mitarbeiter in der Mobilitätszentrale im Kundenzentrum am Marktplatz weiter – persönlich oder telefonisch unter der SWG-Servicenummer 0641 708-1400. Öffnungszeiten: montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr und samstags von 9 bis 14 Uhr

Konzern Verkehr

Archiv

Ansprechpartner

Unternehmenssprecherin

Ina Weller
Telefon: 0641 708-1202
Telefax: 0641 708-3127
iweller@stadtwerke-giessen.de

Stellvertreter

Matthias Acker
Telefon: 0641 708-2100
Telefax: 0641 708-3130
macker@stadtwerke-giessen.de

Ulli Boos
Telefon: 0641 708-1258
Telefax: 0641 708-3127
uboos@stadtwerke-giessen.de

Anfragen für Fotos und Grafiken

Stephan Henkelmann
Telefon: 0641 708-1406
Telefax: 0641 708-3127
shenkelmann@stadtwerke-giessen.de