elahn 4/2017

Hier können Sie die aktuelle Ausgabe unseres Kundenmagazins elahn herunterladen.

GründerWerkStadt

Wir unterstützen Menschen, die eine gute Idee für ein neues Produkt, eine Dienstleistung oder sogar ein Geschäftsmodell für ein StartUp haben.

SWG-WiFi

Mit dem SWG-WiFi kostenlos in weiten Teilen der Gießener City und im Freibad Ringallee per Smartphone oder Tablet surfen. Kurzanleitung für die Anmeldung.

 

 

Presse

Aktuelles

Modernes Outfit für junge Kicker

Bei der Trikotübergabe: die D1-Jugend des VfR Butzbach zusammen mit den Trainern Stefan Huber (rechts) und Mourad Eddahmani (links) sowie Stephanie Orlik (2. v.r.) , zuständig für Marketing-Services & Sponsoring bei den SWG

Künftig läuft die D1-Jugend des VfR Butzbach in einem neuen Spieldress auf. Im Rahmen des Sponsoringkonzepts „Spiel’ dein Spiel“ unterstützen die Stadtwerke Gießen die Nachwuchsfußballer.

Die jungen Fußballer der D1-Jugend beim VfR Butzbach freuten sich schon lange im Voraus auf das Training, das am vergangenen Dienstag in der Sporthalle Kirch-Göns stattfand. Denn sie wussten: Zum ersten Mal können wir uns die neuen Trikots, Hosen und Stutzen überstreifen. Ein Outfit-Paket inklusive Sporttaschen, mit dem die Stadtwerke Gießen (SWG) das Jugendteam im Rahmen des Sponsoringkonzepts „Spiel’ dein Spiel“ unterstützen. Die beiden Trainer Stefan Huber und Mourad Eddahmani hatten sich bei den SWG erfolgreich um die Förderung ihrer Schützlinge beworben.

„Mit den neue Trikots werden die Kleinen nun noch motivierter ins Spiel gehen. Ich kenne das aus eigener Erfahrung“, schilderte Stefan Huber bei der Übergabe der Trikotsätze. Sein Trainerkollege Mourad Eddahmani stimmte zu und ergänzte: „Wir bedanken uns daher bei den SWG, die das mit ihrem finanziellen Engagement möglich machen und uns so bei der Jugendarbeit helfen.“ Nach dem SV Harbach und der JSG Linden ist der VfR Butzbach der dritte Verein, den die SWG mit ihrem neuen Sponsoringkonzept unterstützen.

Stephanie Orlik, zuständig für Marketing-Services & Sponsoring bei den SWG, erläuterte bei der Trikotübergabe noch einmal den Grund des Einsatzes für den Jugendsport: „Vereine wie der VfR Butzbach leisten einen Beitrag von unschätzbarem Wert für die Region. Sie fördern Talente und geben Kindern sowie Jugendlichen die Möglichkeit, sich sportlich zu betätigen. Genau das wollen wir mit ‚Spiel’ dein Spiel’ honorieren. Und wer weiß: Vielleicht sehen wir einen der kleinen Kicker von heute irgendwann mal bei einem Spiel auflaufen, das Millionen von Zuschauern im Fernseher verfolgen.“

Um die Förderung im Rahmen von „Spiel’ dein Spiel“ können sich Vereine, Schulen und Privatinitiativen bewerben – und zwar ganz einfach online über das Formular auf www.swg-spieldeinspiel.de. Alle eingehenden Anträge überprüfen die SWG und teilen kurzfristig mit, ob und in welcher Form sie das Projekt fördern.

Weitere Informationen gibt es unter
www.swg-spieldeinspiel.de

Archiv

Ansprechpartner

Unternehmenssprecherin

Ina Weller
Telefon: 0641 708-1202
Telefax: 0641 708-3127
iweller@stadtwerke-giessen.de

Stellvertreter

Matthias Acker
Telefon: 0641 708-2100
Telefax: 0641 708-3130
macker@stadtwerke-giessen.de

Ulli Boos
Telefon: 0641 708-1258
Telefax: 0641 708-3127
uboos@stadtwerke-giessen.de

Anfragen für Fotos und Grafiken

Stephan Henkelmann
Telefon: 0641 708-1406
Telefax: 0641 708-3127
shenkelmann@stadtwerke-giessen.de