elahn 4/2017

Hier können Sie die aktuelle Ausgabe unseres Kundenmagazins elahn herunterladen.

GründerWerkStadt

Wir unterstützen Menschen, die eine gute Idee für ein neues Produkt, eine Dienstleistung oder sogar ein Geschäftsmodell für ein StartUp haben.

SWG-WiFi

Mit dem SWG-WiFi kostenlos in weiten Teilen der Gießener City und im Freibad Ringallee per Smartphone oder Tablet surfen. Kurzanleitung für die Anmeldung.

 

 

Presse

Aktuelles

Immobilien-Notfall-Service

Rundum-sorglos-Angebot der Stadtwerke

Die Stadtwerke Gießen AG (SWG) bieten ihren Kunden eine neue Serviceleistung an: den Immobilien-Notfall-Service. Das rundum-sorglos-Angebot bietet Nutzern schnelle Hilfe für wenig Geld. Wer den Immobilien-Notfall-Service der SWG abschließt, profitiert von einem 24-Stunden-Service, der in Schadensfällen rund ums Haus oder die Wohnung kompetente Hilfe zur Verfügung stellt. Ohne die gute Zusammenarbeit mit den regionalen Innungsbetrieben wäre dieser attraktive und neue Service nicht möglich. Den Startschuss gaben gestern Michael Rösner, Leiter des Privatkundenvertriebs der SWG, gemeinsam mit Ingo Lück, Vorstandsmitglied der Kreishandwerkerschaft Gießen und Michael Berkowski, Obermeister der Innung für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik.SWG-Kunden brauchen im Schadensfall beispielsweise bei durchgebrannten Hauptsicherungen, defekten Heizungen oder undichten Wasserleitungen nur noch die zentrale SWG-Hotline 0180 22 11 101 anrufen und sich dann um nichts mehr kümmern. Die Hotline-Mitarbeiter suchen einen der teilnehmenden Partnerbetriebe in der Nähe und veranlassen alles Nötige. Nach spätestens zwei Stunden steht dann der Fachmann vor der Tür. Am Wochenende, an Feiertagen und mitten in der Nacht. Diesen Service bieten die SWG für nur 30 Euro im Jahr an. Pro Schadensfall übernimmt der Service Reparaturkosten bis zu 250 Euro. Neben der Elektro-Innung und der Innung für Heizungs- und Sanitärtechnik ist die AXA Assistance GmbH, ein Unternehmen der internationalen AXA-Gruppe, Partner der SWG. Wer den Immobilien-Notfall-Service nutzen möchte, sollte schnell ein Vertragsformular ausfüllen. Vertragsformulare sind im infoZentrum am Marktplatz sowie im Verwaltungsgebäude in der Lahnstraße 31 in Gießen erhältlich.Interessierte können sich auch gerne im infoZentrum persönlich oder telefonisch unter der Service-Hotline 0180 22 11 100 beraten lassen.

Konzern

Archiv

Ansprechpartner

Unternehmenssprecherin

Ina Weller
Telefon: 0641 708-1202
Telefax: 0641 708-3127
iweller@stadtwerke-giessen.de

Stellvertreter

Matthias Acker
Telefon: 0641 708-2100
Telefax: 0641 708-3130
macker@stadtwerke-giessen.de

Ulli Boos
Telefon: 0641 708-1258
Telefax: 0641 708-3127
uboos@stadtwerke-giessen.de

Anfragen für Fotos und Grafiken

Stephan Henkelmann
Telefon: 0641 708-1406
Telefax: 0641 708-3127
shenkelmann@stadtwerke-giessen.de