elahn 4/2017

Hier können Sie die aktuelle Ausgabe unseres Kundenmagazins elahn herunterladen.

GründerWerkStadt

Wir unterstützen Menschen, die eine gute Idee für ein neues Produkt, eine Dienstleistung oder sogar ein Geschäftsmodell für ein StartUp haben.

SWG-WiFi

Mit dem SWG-WiFi kostenlos in weiten Teilen der Gießener City und im Freibad Ringallee per Smartphone oder Tablet surfen. Kurzanleitung für die Anmeldung.

 

 

Presse

Aktuelles

Busverkehr an Weihnachten und Neujahr

Am 24. und 31. Dezember sowie am 1. Januar gelten wieder Sonderfahrpläne für den Linienverkehr der Stadtwerke Gießen (SWG). Bis circa 17 Uhr fahren die Busse an Heiligabend nach dem regulären Samstagsfahrplan. Danach wird der Linienverkehr eingestellt. Am 25. und 26. Dezember sowie an Neujahr gelten die jeweiligen Abfahrts- und Ankunftszeiten für Sonn- und Feiertage.
An Silvester fahren alle Stadtbusse bis gegen 23 Uhr entsprechend dem üblichen Samstagsfahrplan. „Aber auch in der Nacht kommen Fahrgäste nach der Feier ins neue Jahr sicher mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Hause. Wir haben wieder einen Silvester-Shuttle-Dienst eingerichtet“, erklärt Anne Müller-Kreutz, Leiterin Nachverkehrs Services der Stadtwerke Gießen.
Von 1 Uhr bis 4 Uhr morgens fahren drei Linien im Stundentakt innerhalb des Stadtgebiets Gießen ab Berliner Platz. Folgende Routen werden gefahren:

Silvester-Shuttle 1:
Berliner Platz, Schiffenberger Weg, Sandkauter Weg, Ohlebergsweg, Aulweg, Wartweg, Frankfurter Straße, Klein-Linden, Allendorf, Lützellinden und wieder über Klein-Linden, Frankfurter Straße zurück zum Berliner Platz

Silvester-Shuttle 2:

Berliner Platz, Ostanlage, Marburger Straße, Wiesecker Weg, Wieseck, Philosophenwald, Grünberger Straße, Rödgener Straße, Rödgen, Licher Straße, Berliner Platz

Silvester-Shuttle 3:
Berliner Platz über Eichgärtenviertel, Weststadt, Heuchelheim, Haltestelle Sonnenstraße in Kinzenbach und zurück über Marktplatz zum Berliner Platz

„Venus“ und „Saturn“ nicht im Dienst
Ein wichtiger Hinweis für das Wochenende zwischen Weihnachten und Neujahr: Die Nachtbuslinien „Venus“ und „Saturn“ verkehren im Zeitraum vom 24. Dezember bis zum 2. Januar nicht.

Alle Informationen zu den Sonderfahrplänen erhalten Fahrgäste auch unter der SWG-Servicenummer 0641 708-1400, im Internet unter www.stadtwerke-giessen.de und in der Mobilitätszentrale im Kundenzentrum am Marktplatz. Öffnungszeiten: montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr und samstags von 9 bis 14 Uhr

Konzern Verkehr

Archiv

Ansprechpartner

Unternehmenssprecherin

Ina Weller
Telefon: 0641 708-1202
Telefax: 0641 708-3127
iweller@stadtwerke-giessen.de

Stellvertreter

Matthias Acker
Telefon: 0641 708-2100
Telefax: 0641 708-3130
macker@stadtwerke-giessen.de

Ulli Boos
Telefon: 0641 708-1258
Telefax: 0641 708-3127
uboos@stadtwerke-giessen.de

Anfragen für Fotos und Grafiken

Stephan Henkelmann
Telefon: 0641 708-1406
Telefax: 0641 708-3127
shenkelmann@stadtwerke-giessen.de