BauExpo-Gewinnspiel: SWG übergeben Preise an die Sieger

Von rechts: Michael Rösner, Leiter Privat- und Gewerbekundenvertrieb bei den SWG, übergibt im Kundenzentrum die Gutscheine an Karin Krug-Weimann (3. Preis) und Harald Hendrich (1. Preis).

Alljährlich findet in Gießen Hessens größte Baumesse statt – die BauExpo. Immer mit dabei sind die Stadtwerke Gießen (SWG). In diesem Februar beherrschten zwei Themen den Stand der Energiexperten aus der Lahnstraße: Das neue Contracting-Angebot Wärme direkt und die neue Produktwelt E-Revolution. Mit Wärme direkt eröffnen die SWG Hauseigentümern die Möglichkeit, ihre Heizung zu modernisieren, ohne viel Geld investieren zu müssen. Bei der E-Revolution ist der Name wörtlich zu verstehen: Tatsächlich haben die SWG E-Mobilität neu gedacht und schicken sich an, den Markt – zumindest in der Region – massiv anzukurbeln. Denn das modulare Konzept ist nicht nur durch und durch schlüssig, es besticht vor allem durch bislang konkurrenzlos günstige Preise.

 

Information und Unterhaltung

Selbstverständlich versorgen die SWG die Messebesucher nicht nur mit zahlreichen Informationen rund um das Thema Energie. Bei einer solchen Gelegenheit bleibt immer auch Raum für Unterhaltung und natürlich das traditionelle BauExpo-Gewinnspiel. In diesem Jahr lobten die SWG Gießener Grünstrom als Preise aus. Und trafen damit voll ins Schwarze: Über 600 Personen beteiligten sich an der Verlosung.

Gewinnen konnten aber nur drei davon: Harald Hendrich aus Buseck hatte den besten Draht zur Glücksfee und erhielt 1000 Kilowattstunden Gießener Grünstrom. Auf den mit 750 Kilowattstunden dotierten Platz zwei kam Horst Haase aus Lollar. Und über Rang drei und 500 Kilowattstunden kann sich Karin Krug-Weimann aus Gießen freuen.

Der Hauptgewinner und die Drittplatzierte trafen sich am 28. März im SWG-Kundenzentrum am Marktplatz mit Michael Rösner, Leiter Vertrieb Privat- & Gewerbekunden bei den SWG. Er übergab die attraktiven Gewinne in Form von Gutscheinen.

 

Info und Kontakt

Stichwort SWG-Kundenzentrum: Bei Fragen zu den neuen Angeboten, Dienstleistungen oder zu Förderprogrammen hilft die Energieberatung der Stadtwerke Gießen gern weiter: entweder persönlich vor Ort, unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 2302100 oder per E-Mail an energieberatung@stadtwerke-giessen.de

Zurück